Godehard Giese

Im Sommer wohnt er unten - Godehard Giese

Godehard Giese studierte von 1997 bis 2001 Schauspiel an der Universität der Künste Berlin. Nach einem Engagement am Stadttheater Hildesheim übernimmt der in Hamburg aufgewachsene Schauspieler zunehmend Hauptrollen in Fernseh- und Kinospielfilmen. Er hatte neben mehreren Rollen im TATORT in weiteren erfolgreichen Reihen wie u.a. MORD MIT AUSSICHT, BELLA BLOCK, WILSBERG und dem POLIZEIRUF mitgewirkt. Zu seinen letzten Arbeiten gehören Stephan Wagners mit dem Grimmepreis ausgezeichneter Spielfilm MORD IN EBERSWALDE, Kai Wessels Spreewaldkrimi MÖRDERISCHE HITZE, der preisgekrönte Kinofilm AM HIMMEL DER TAG von Pola Beck und der Kinofilm MILLIONEN von Fabian Möhrke.

Er spielt in „Im Sommer wohnt er unten“ den hochnäsigen Kotzbrocken David.